Fr

28

Okt

2016

Ju-Jutsu Kinder u. Jugendlehrgang beim Budo-Club

Am 15.10.2016 fand mal wieder bei uns auf dem Berg ein Ju-Jutsu Kinder und Jugendlehrgang statt. Eingeladen waren alle Kinder und Jugendliche innerhalb des Ju-Jutsu Verbandes Baden e. V. um an diesen kostenlosen Lehrgang teilzunehmen.  Als Referenten waren Jugendreferent Swen Harz sowie Ulrich Sudhölter vor Ort. Nach  gemeinsamer Begrüßung und Aufwärmspiel, wurden die Kinder in zwei Gruppen eingeteilt und somit im Wechsel von Swen und Uli trainiert.

 

Uli zeigte bei seinen Trainingseinheiten, wie man Ju-Jutsu Prüfungstechniken anhand dem DUO Wettkampf System einfach, abwechslungsreich und effektiv trainieren kann.  Swen gab in seinen Einheiten nützliche Tipps und Anregungen im Bereich Technik und Kombinationen und natürlich dazu, vielfältige Spielformen so dass der Spaßfaktor beim Training  nicht zu kurz kommt. Nach drei Stunden fühlten sich  dann auch Alle gut bedient, für einige Kinder war es der erste Lehrgang mit zwei intensiven Einheiten die sie sehr gut bewältigt hatten. Nach der  gemeinsamer Verabschiedung von unseren Gästen und von Swen wollten sich dann doch noch Alle zur Erinnerung an diesen schönen Lehrgang zum Gruppenbild aufstellen. Unser Dank noch an die vielen Helfer, die für den Matten auf und Abbau nötig waren und sich auch als Trainier Assistenten zur Verfügung gestellt haben.  

 

U.S.         

 

mehr lesen 0 Kommentare

Do

27

Okt

2016

Picknick am Waldhaus

Am 29.09.16 war es wieder so weit. Unsere Freizeit und Frauengruppe organisierte unter Miriam Acevedo und Sigrid Kirsch das diesjährige Picknick an altbekannter Stelle am kleinen Waldhaus.

 

Ausgangspunkt dieser Nordic-Walking Waldwanderung  war das Frauen Kaffee in der Emmertsgrund Passage. Von dort ging es dann mit entsprechender Ausrüstung direkt in den schönen Stadtwald in Richtung drei Eichen. Nach 1,5 Stunden und etlichen Höhenmetern war die Gruppe endlich am Ziel dem kleinen Waldhaus angelangt und freute sich nun auf das gemeinsame Picknick an diesen schönen Ort.  Ein wahrer Genuss nach dieser schönen  Wanderung in der Natur, da waren sich Alle einig, dass sollte sich jeder mal gönnen bzw. Kennenlernen.  

 

U.S.     

 

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

26

Okt

2016

Erfolgreiche Sommerprüfung beim Budo-Club

Am 19.07. und 21.07.16 fanden die diesjährigen Vereinsprüfungen beim Budo-Club statt. Insgesamt stellten sich 24 Kinder / Jugendliche aus unserem Verein dieser Herausforderung um bei dieser Prüfung den nächst höheren Gürtelgrad in der Kampfkunst Ju-Jutsu zu bestehen.

So waren auch Eltern, Geschwister und Freunde als Zuschauer mit eingeladen worden, um  live dabei zu sein. Durch das  regelmäßige Training wurde sichtbar, wie sich die fortgeschrittenen   Kinder in den letzten Jahren stetig in der Kampfsportart Ju-Jutsu weiterentwickelt haben.    

Nach anderthalb Stunden Prüfungsprogramm konnten dann alle Kinder ihre Urkunden und neuen Gürtel unter den Beifall der Zuschauer und Trainer entgegennehmen.

Wir freuen uns über diesen Erfolg und über den stetigen Zuwachs im Bereich unserer Kindergruppen.    

U.S.

mehr lesen 0 Kommentare

Di

03

Mai

2016

Fitte Ersthelfer beim Budo-Club BC-EmBo

Zwei Jahre ist es her, da wurden die Trainer, Übungsleiter und Helfer vom Budo-Club in Erste Hilfe beim Sport von Peter Stock (Ausbilder bei den Maltesern) geschult. Nun war es wieder an der Zeit, die noch gültigen Lizenzen für die nächsten zwei Jahre zu verlängern. Da es jetzt auch möglich war eine komplette Neulizenz an einem Tag zu erwerben, konnten auch unsere beiden jüngsten Nachwuchstrainer David Kappes und Peter Mosur mit nur 14 Jahren teilnehmen. Peter Stock, Ausbilder bei den Maltesern war wie auch in den Jahren zuvor sehr zufrieden mit der Motivation, die unser BC-EmBo Team hier an den Tag legte. Die ganze Aus-bzw. Fortbildung fand am 30.04.16 im Medien Zentrum Forum 1 Bürgerhaus statt. Das Bergcafe konnte für das leibliche Wohl Kaffee, Brötchen und Snaks beisteuern.

U.S.       

0 Kommentare

Do

28

Apr

2016

3. Kaderlehrgang in Rastatt

 

 

Am 23.04.2016 fand der 3. Landeskaderlehrgang der ARGE Ju-Jutsu Leistungssport Baden-Württemberg in Rastatt statt. Der Lehrgang, der sowohl als Sichtungslehrgang für den Landeskader Baden-Württemberg 2016, als auch als Vorbereitungslehrgang für die Süddeutsche Meisterschaft am  07.05. in Bühl diente, war mit über 40 TeilnehmerInnen gut besucht. Als besonderen Gastreferenten hat die ARGE den zweifachen und amtierenden Weltmeister im Ju-Jutsu Fighting -62kg Roman Apolonov eingeladen. Nach einer gemeinsamen Erwärmung und einer Konditionseinheit, übernahm die Landestrainerin Duo U15/U18 Dominika Zagorski ihre Duo-AthletenInnen sowie Landestrainer Fighting Witold Golonka und Gastreferent Roman Apolonov die Fighting-AthletenInnen. In den jeweiligen Gruppen wurden insgesamt fünf Stunden trainiert, um für den nächsten Meilenstein, die Gruppenmeisterschaft Süd gut vorbereitet zu sein. Das große Ziel Gewinner der Deutschen Meisterschaften am 11.06. in Nördlingen bzw. dem Deutschen Schüler Cup am 18.06. in München zu werden stand ebenfalls im Mittelpunkt. Alle TrainerInnen waren mit den Leistungen ihrer Athletinnen und Athleten äußerst zufrieden und wünschen Ihnen eine gute Regeneration und freuen sich, sie in zwei Wochen auf der Matte um die Süddeutschen Titel und um die Qualifikationen für die Deutschen Meisterschaften kämpfen und gewinnen zu sehen.

 

 

 

 

 

Witold Golonka

 

Landestrainer Fighting

 

mehr lesen 0 Kommentare

So

24

Apr

2016

Ju-Jutsu Landesmeisterschaft in Rastatt

Die diesjährige Landesmeisterschaft im Ju-Jutsu  Fighting und DUO Wettkampfsystem   wurde am Samstag den 19.03.2016 in Rastatt von der JJ KSV Rastatt ausgerichtet. Es waren 140 Teilnehmer aus ganz Baden-Württemberg am Start. Insgesamt 36 Teilnehmer in der Altersklasse U12, davon 7 vom BC EmBo-2000 e.V. 27 Teilnehmer in der Altersklasse U18, davon 1 aus BC EmBo-2000 e.V.  Platzierungen die von unserem Verein erkämpft wurden:  Andrey Eltsov 1.Platz, Stella Gerlinski 2.Platz, Maxim Kayser 2.Platz, Maximilian Schmidt 3.Platz, Julia Kappes 4.Platz,Marcel Hahn 5.Platz und David Kappes 5.Platz. Auf dem Bild sind die Teilnehmer und ihr Trainer Nikolai Kappes und Ko-Trainer David Kappes zusehen, doch es fehlen 2 Teilnehmer, Stella Gerlinski  und Marcel Hahn mussten schon  früher nach Hause. David Zilch konnte nicht am leider nicht am Turnier teilnehmen, aufgrund einer Verstauchung am Daumen, ärgerlicher weise noch am letzten  Training vor dem Turnier.  Dieses Mal verlief das Turnier für unseren Verein nicht ganz so wie erwartet, doch trotz alledem hatten die Athleten aus unserem Verein viel Erfolg und konnten sich auf den vorderen Plätzen behaupten. Der Faktor Spaß  und die Bereitschaft wieder neue Erfahrungen zu machen standen im Vordergrund.

 

David K.

 

0 Kommentare

So

24

Apr

2016

Selbstbehauptung/Selbstverteidigung für Mädchen und Frauen

Nach den Ereignissen in der Neujahrsnacht gingen auch beim Budo-Club Emmertsgrund/Boxberg viele Anfragen nach Selbstbehauptung / Selbstverteidigungsmöglichkeiten ein. Deshalb bot Ulrich Sudhölter im Februar/März einen Kurs mit den Inhalten (Gefahren erkennen, Gefahren vermeiden und Gefahren abwehren) dazu an. In je 1 1/2 Stunden an 4 Tagen lernten interessierte Frauen und Mädchen von den Bergstadtteilen und aus dem Umland sensibel für mögliche Gefahren zu werden und adäquat darauf zu reagieren. Dazu gehört ein selbstsicheres Auftreten, die aktive Wahrung von Distanz, der Einsatz der Stimme und sollte das alles nicht reichen auch das Wissen um effektive Techniken zur körperlichen Verteidigung. Bei aller Ernsthaftigkeit des Themas haben alle aber auch bemerkt, wieviel Spaß es macht auch mal laut/stark aufzutreten und vielleicht war auch manch eine überrascht, was in ihr steckt....Zur Auffrischung wird es je nach Bedarf, die Möglichkeit geben, an bestimmten Terminen das Gelernte zu wiederholen bzw. aufzufrischen.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

05

Dez

2015

Nikolausturnier 2015

Keine Fortschritte ohne sich sportlich zu messen!
Der nächster Wettkampf nähert sich. Um sich bestens vorzubereiten müsste man 2 bis 3 Mal in der Woche trainieren.
Nikolausturnier_2015 (1).pdf
Adobe Acrobat Dokument 58.0 KB
0 Kommentare

Sa

26

Sep

2015

Jugend-Techniklehrgang

Lehrgang-Ausschreibung
Einen Wettkampf-Techniklehrgang für Kinder und Jugendlichen gibt der Landestrainer Angelo Fasulo 5. Dan und Ju-Jutsu-Weltmeister Roman Apolonov 2. Dan.
Ein Muss für jeden Wettkampfathleten.
Statt Kindertraining um 10:00 Uhr fahren wir nach Sinsheim zum Lehrgang.

Wir treffen uns um 13:00 Uhr auf dem Schulhof-Parkplatz.
2015 09 26 Ausschreibung_Jugend_Sinsheim
Adobe Acrobat Dokument 51.6 KB
0 Kommentare

Sa

26

Sep

2015

Spezielles Training für Kinder zur Wettkampftechniken in Sinsheim.

Erfahrungsreich war der Lehrgang in Sinsheim für alle, wie Kinder - so auch den Trainer Nikolai. Einige Grundlagen und erste Schritte für einen Wettkampf haben meisterlich Angelo Fasulo (Landestrainer in Fighting-Disziplin) und Roman Apolonov (Ju-Jutsu-Weltmeister 2014) den Teilnehmern beigebracht.
 

mehr lesen 0 Kommentare

Do

13

Aug

2015

Kräuterführung /Wanderung  beim Budo-Club



Am 02.08.15 traf sich die Freizeitgruppe des Budo-Clubs, um die in der schönen Natur wachsenden Heilkräuter und andere Pflanzen kennenzulernen. Geboren wurde diese Idee beim letzten Frühstück im Wald, als man bemerkte was alles am Wegrand und auf den Wiesen so wächst, die Pflanzen aber nicht mehr  so sicher bestimmen konnte.

Das sollte sich mit einer Wildkräuterführung doch ändern lassen und so beschloss man daher, noch in diesem Jahr eine Führung für Interessierte  Naturfreunde zu  organisieren. Mit Beate Mosur, die sich schon viele Jahre mit Garten und Kräuterkunde beschäftigt, konnte dann diese Führung realisiert werden. Geplant war, die große Streuobstwiese am Kohlhof auf Wildkräuter hin zu inspizieren. Doch durch eine Heidelberger Großveranstaltung war  die Zufahrt zum Kohlhof leider gesperrt. Beate schlug vor, es einmal in Rohrbach / Kirchheim an den alten ehemaligen Bahnanlagen zu versuchen, da sich dort wieder sehr viele seltene Pflanzen angesiedelt haben. 

Wir waren dann überrascht, wie viele Wildkräuter und seltene Pflanzen sich nach kurzer Zeit wieder in ein Wohngebiet angesiedelt haben. Beate konnte nicht nur die meisten Pflanzen sicher bestimmen, sie wusste auch gleich gegen was sie am besten eingesetzt werden können und wie man sie nach der Ernte verarbeiten muss. Nach zwei Stunden hatten wir unzählige Pflanzen und deren Wirkungsweise kennengelernt. Beate wollte uns dann noch ihren Gemüse und Kräutergarten in der Schrebergartenanlage zeigen, aber leider hat die Zeit nicht mehr dazu ausgereicht. Sigrid Kirsch schlug dann vor, die vielen Fotos von der Exkursion zu sammeln, und zu beschriften, damit jeder eine Zusammenfassung bekommt. Man konnte sich bei dieser Fülle von Informationen auch nicht alles behalten und verarbeiten. Mein Dank geht an Beate, die sich für uns die Zeit genommen hat uns die Natur wieder näher zu bringen. An Miriam und Sigrid für die gute Organisation und den reibungslosen Ablauf. Wir werden sicher im nächsten Jahr im Frühling eine Fortsetzung organisieren.                       

mehr lesen 0 Kommentare

So

12

Jul

2015

Erfolgreiche Landesprüfung beim Budo-Club

Am 11.07. und 12.07.2015 fanden bei uns, wie auch im letzten Jahr, die Ju-Jutsu Landesprüfung für diesen Sommer statt. Am Samstag stellten sich 13 Ju-Jutsu Sportler erfolgreich zur Prüfung auf den 1.Kyu (braungurt) und 2. Kyu (blaugurt). Am Sonntag wurden die Schwarzgurte erfolgreich abgeprüft. Aus unserem Verein konnten Nikolai Kappes, David Kappes und Arne Knöller ihren nächst höheren Grad entgegennehmen. Wir freuen uns sehr über diesen Erfolg und gratulieren allen Prüflingen.  

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

06

Jun

2015

Deutsche Schülermeisterschaft

Am 06.06.2015 hat in Zeitz die erste Deutsche Ju-Jutsu-Schülermeisterschaft für die Altersklasse U15 stattgefunden. Ein Athlet von unserem Verein nahm den dritten Platz in der Gewichtsklasse bis 60kg.

Di

28

Apr

2015

Wort-wörtlich Aufbautraining.

0 Kommentare

Do

26

Mär

2015

Prüfung der Mädchengruppe

Am 26.03.15 fand die letzte Vereinsprüfung des BC-EmBo vor den Osterferien statt.

Aus der Trainingsgruppe von Monika Kindler stellten sich 8 Mädchen erfolgreich der Prüfung zum nächsthöheren Ju-Jutsu Grad.

mehr lesen 0 Kommentare

Di

24

Mär

2015

Prüfungen beim Budo-Club

Am 24.03.2015 fanden die diesjährigen Vereinsprüfungen statt. Begonnen wurde mit der Raufgruppe "Gute Freunde können Raufen" die am Anfang von Jugendleiter Dirk Skommeda und im letzten Drittel in diesem Projekt von Ulrich Sudhölter betreut und für die Abschlussprüfung fit gemacht wurden. Einige Eltern waren auch der Einladung durch die Schulsozialarbeit mit Georg Kaiser gefolgt, um ihre Kinder bei der Prüfung zu begleiten.

Alle Kinder konnten die Prfüfung zur gelben Spitze mit Erfolg ablegen. Zwei Kinder sind schon das zweite Mal mit von der Partie und wurden mit einigen Extraaufgaben zum Gürtel mit zwei gelben Aufnähern erfolgreich geprüft. 

mehr lesen 0 Kommentare

So

22

Mär

2015

Trainieren mit dem Weltmeister Roman Apolomow

Am 22.03.2015 fand in Ludwigshafen beim TSG Friesenheim für Kinder und Jugendliche ein besonderer Lehrgang statt. Junioren Weltmeister Roman Apolomow war der Einladung des TSG Friesenheim gefolgt um dort für interessierte Kinder und Jugendliche einen Ju-Jutsu Wettkampflehrgang abzuhalten. Für unsere doch recht erfolgreiche Wettkampfgruppe eine besondere Gelegenheit mit den Weltmeister Roman hautnah zu trainieren. Roman war ja schon im Dezmber bei uns zu Gast, um die Siegerehrung beim Nikolausturnier  bei uns abzuhalten. Von da aus war der symphatische Roman für unsere Kinder kein Unbekannter mehr, ein richtiges Vorbild und da galt es auch unbedingt dabeizusein.

So war dann auch, obwohl recht kurzfristig angesetzt, der Lehrgang sehr gut besucht und Roman konnte den motivierten Kinder in seiner Art ein abwechslungsreiches  Training bieten, mit vielen Grundlagen, um bei eintsprechender Anwendung und  Trainingsfleiss  erfolgreich im JJ-Wettkampfsystem zu werden.  

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

14

Mär

2015

Klein, aber fein - der Ju-jutsu-Lehrgang speziell für Frauen weckte Lust auf mehr!



Am 14.03.15 veranstaltete in Heidelberg beim Budo-Club, der Ju-jutsu-Verband Baden e.V. einen Ju-jutsu-Lehrgang speziell abgestimmt auf Frauen. Als Referentin war Regina Rauser (1.Dan JJ, Frauenbeauftragte im JJVB) und Maike John (1.Dan JJ, aus Köln) zugegen. Leider kamen nicht alle gemeldeten Teilnehmerinnen, da einige kurzfristig wegen Krankheit absagen  mussten. Ihnen ist damit sicher einiges entgangen! Beide Referentinnen hatten sich super vorbereitet, stellten kompetent frauenspezifische Probleme dar (Frauen sind durchschnittlich halt eher kleiner und leichter und wo Mann einfach zuhauen kann muss Frau gut überlegte Techniken sauber ausführen, um eine entsprechende Wirkung zu erzielen), zeigten anhand plastischer Beispiele Möglichkeiten und Grenzen verschiedener Techniken auf (Die meisten Frauen würden im Selbstverteidigungsfall kaum ein Schulterrad bei einem schwereren Gegner ansetzen. Warum also nicht auch in Prüfungen um entsprechende Partner bitten, um die Techniken realitätsgerecht zeigen zu können). Sie boten leicht umsetzbare und zuverlässig funktionierende Lösungsideen an und zeigten auch gleich, wie sie abwechslungsreich trainiert werden können. Und das alles mit viel Spaß und guter Laune. Also ein rundum gelungener Nachmittag auf der Matte! In der Pause konnten die Teilnehmerinnen das Heidelberg-Cafe im Bürgerhaus nutzen und bei Kaffee und Kuchen in der Theorie die Lehrgangsinhalte nochmals vertiefen.

  
Herzlichen Dank dafür und wir freuen uns auf mehr!

 

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

07

Mär

2015

Jubiläumslehrgang zu 15 Jahre BudoClub Emmertsgrund!


Am Samstag, den 07.03. bot der BudoClub Emmertsgrund/Boxberg 2000 e.V. einen Lehrgang aus Anlaß des 15jährigen Jubiläums des Vereins. Trainer war neben Uli Sudhölter, dem Vereinsgründer und -vorsitzenden, Michael Golonka, einer von etlichen Dan-Trägern und Trainern, die der Verein inzwischen hervorgebracht hat.
Nach knapp 2h intensivem Training war eine Pause hochwillkommen, zumal das Cafe extra für die Teilnehmer geöffnet hatte. Gestärkt mit Obstsalat und Getränken konnte auch die 2. Einheit in Angriff genommen werden und die Teilnehmer in einen sonnigen Frühlingsabend entlassen werden.

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

21

Feb

2015

Erfolg bei der Landesmeisterschaft in Heilbronn

Den zweiten Platz in dem Mannschaftswettbewerb errungen am 21.02.2015 die Athleten vom BudoClub Em/Bo 2000 e.V. auf der Baden-Württembergischen Meisterschaft in Heilbronn-Sontheim.

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

07

Feb

2015

15 Jahre BudoClub EmmertsgrundBoxberg 2000 e.V.!

Am 07.02. lud der BudoClub EmmertsgrundBoxberg 2000 e.V. zum Sektempfang ins BergCafé zur Feier seines 15jährigen Jubiläums.

Begonnen hatte alles mit einem Kampfsportangebot für Jugendliche. Trainierten die ersten Mitglieder noch im Freien notfalls unter Brücken, konnten bald Absprachen mit der Stadt und dem TBR zur Hallennutzung getroffen werden. Mit viel Eigenleistung sowohl materiell als auch personell wurde die kleine Sporthalle mit Matten ausgelegt und als Dojo eingerichtet.
Der Verein wuchs und zog zunehmend auch Erwachsene an. Eine erste Kindergruppe entstand, die ersten Jugendlichen wurden ermutigt, eine Trainerausbildung zu machen. Als die Sporthallen saniert wurden, wurde in einem Klassenraum trainiert, in dem die Matten jedes Mal auf- und wieder abgebaut werden mußten. Heute umfaßt der Verein mehrere Kindergruppen, die auch erfolgreich an Wettkämpfen teilnehmen und Erwachsenen-Gruppen sowohl im Kampfsport als auch im Freizeitbereich. Dazu noch eine Raufgruppe in Kooperation mit der Grundschule Emmertsgrund sowie zwei Kooperationen im Bereich Seniorensport (Ju-Mental Balance) mit dem Augustinum und dem Seniorentreff am Mombertplatz.  Der Verein hat inzwischen etlichen Jugendlichen und Erwachsenen eine Trainerausbildung ermöglicht und bereits mehrere größere Wettkämpfe und Lehrgänge des badischen JujutsuVerbandes auf den Berg geholt und organisiert. Die nächsten werden im März der Jubiläumslehrgang zu 15 Jahren BudoClub EmmertsgrundBoxberg 2000 e.V. und ein spezieller Frauenlehrgang sein.
Der Verein dankt seinen Gründern, sowie Vorsitzenden Ulrich Sudhölter ganz herzlich für sein Engagement und seinen fortwährenden Einsatz!

mehr lesen 0 Kommentare

So

14

Dez

2014

Zweiter Dan für Michael Golonka

Am 14.12.14 erziehlte unser Trainer Michael Golonka aus seiner Prüfungsgruppe das beste Prüfungsergebnis!   Die Landesprüfung fand in Philippsburg statt.  

mehr lesen 0 Kommentare

So

07

Dez

2014

Mächtig was los rund ums und im Bürgerhaus Emmertsgrund!

War das ein Wochenende!
Am Samstag, den 6.12. richtete der BudoClub Emmertsgrund/Boxberg das traditionelle Nikolausturnier des JujutsuVerbandes Baden aus. Es ist speziell für Kinder und Jugendliche als Einsteigerturnier konzipiert, sodaß auch die "Kleinen" und Neulinge schon früh ihr im Training erarbeitetes Wissen und Fähigkeiten ausprobieren können. Und das wurde weidlich genutzt: Bereits um 8:00 Uhr trafen aus 9 Vereinen von Rastatt bis Durmersheim, von Schwäbisch Hall bis Phillipsburg die jungen Wettkämpfer mit ihren Familien und Betreuern ein. Insgesamt 65 Kinder und Jugendliche kämpften in verschiedenen Alters- und Gewichtsklassen um Pokale und Medaillen. Wer nicht gerade kämpfte oder anfeuerte konnte sich mit Kaffee und Kuchen oder heißer Wurst im Brötchen stärken. Am Nachmittag stand dann fest: Der BudoClub Emmertsgrund/Boxberg hat mit 4 Pokalen für die ersten Plätze (David Kappes, Maxim Kayser, Julian Lotis, Stella Gerlinski), 3 silbernen (Viktoria Zinkin, Maximilian Schmidt, Vasily Belyaev) und 4 bronzenen (Samir Dönmez, Lara Zilch, Julian Duczek, Julia Kappes) Medaillen das 2 beste Ergebnis des Turniers erzielt. Der frischgebackene Junioren-Weltmeister (Ju-Jutsu Weltmeisterschaft Paris 2014) Roman Apolonov aus Sindelfingen kam extra, um den Kindern bei der Siegerehrung Pokale, Medallien und Urkunden zu überreichen!!
Am Sonntag dann folgten ca. 150 Kinder mit ihren Betreuern der Einladung zum Jahresabschlußlehrgang des Jujutsuverbandes Baden in die Sporthallen der Emmertsgrundschule. Auf 3 Matten zeigten Jakob Rymaszewski Jugendleiter in Durmersheim, Swen Harz, Jugendreferent im JJVB und Uli Sudhölter, Mitglied im Lehrteam des JJVB, den Kindern und Jugendlichen Jujutsu mit Spiel und Spaß gewürzt mit einer Extraportion Japanisch.
Nach 3 Stunden Spiel und Sport bot sich den Teilnehmern dann noch die Gelegenheit, bei der Tauschbörse vorbeizuschauen und über den Weihnachtsmarkt zu bummeln, die gleich nebenan stattfanden.
So fand ein gelungenes, intensives Wochenende seinen Abschluß. Nur die Aufführung des Puppentheaters Plappermaul nebenan im Bürgersaal werden die kleinen Jujutsukas wohl nicht auch noch geschafft haben.

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

08

Nov

2014

Witold wird Deutscher Hochschulmeister Ju-Jutsu 2014


Am 08. November 2014 fand die Deutsche Hochschulmeisterschaft Ju-Jutsu in Jena statt, bei der unser Trainer und Athlet Witold Golonka mit seinem Team für die Julius-Maximilians-Universität Würzburg startete.

mehr lesen 0 Kommentare

So

05

Okt

2014

Nordic-Walking mit Waldfrühstück

Am 05.10.14 lud unsere Abteilungsleiterin Miriam Acevedo-Fiebig (Freizeitgruppe) zu einem Waldfrühstück im schönen Bergwald auf dem Emmertsgrund ein.

mehr lesen 0 Kommentare

So

10

Aug

2014

­­Erfolgreiche Ju-Jutsu Prüfungen beim Budo-Club

Am 12.07.14 und dem 26.07.14 fanden die diesjährigen Sommer-Landesprüfungen des Badischen Ju-Jutsu Verbandes bei und im Verein statt.

mehr lesen 2 Kommentare

Sa

17

Mai

2014

Bestens vorbereitet...

Der BC Emmertsgrund Boxberg lädt ins Dojo ein: Am Samstag, den 17.05.14, trafen sich ca. 30 Jujutsuka aus ganz Baden zur Prüfungsvorbereitung für die Blau- und Braungurtprüfung.

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

10

Mai

2014

Erfolgreiche Teilnahme an der Süd-Deutschen Meisterschaft

Am 10.05.14 fanden in Burghausen die Süd-Deutschen Ju-Jutsu Meisterschaften statt!

mehr lesen 0 Kommentare

Di

08

Apr

2014

Abschlussprüfung: „Gute Freunde können Raufen“

Wie auch schon in den Jahren zuvor, konnte auch in diesem Jahr (08.04.14) wieder eine kleine Abschlussprüfung in diesem Projekt abgehalten werden. Teilnehmer waren, Kinder der Emmertsgrundschule die sich über unseren Kooperationspartner der Schulsozialarbeit für diese Sportart bei uns angemeldet hatten.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

05

Apr

2014

Budo-Club Trainer sind Fit für den Ernstfall!

Am Samstag den 05.04.14 lud der Budo-Club seine Trainer und Übungsleiter zum Ersthelfertraining ein. Vor zwei Jahren hatten alle Trainer des Budo-Clubs schon mal an eine zweitägige Ausbildung zum Ersthelfer beim Roten Kreutz teilgenommen. Nun galt es, die damals erworbenen Fähigkeiten wieder aufzufrischen und die noch gültige Ersthelferlizenz wieder zu verlängern. Aus dem Trainerteam des BC-EmBo meldeten sich sogleich 8 Trainer an, um für den Notfall im laufenden Sportbetrieb gerüstet zu sein.

mehr lesen 0 Kommentare

Nordic-Walking und Frühstück im Wald

Am 14.06.15 organisierte unsere Freizeitgruppe unter Miriam Aceveda wie auch im letzten Jahr eine Nordic-Walking Wanderung mit anschließendem Frühstück im Wald.